AuBacke - kaum in Torte zu fassen

Kategorie

Uncategorized

Hefezopf – Klassisch oder mit Mohn

Hefezopf – Klassisch oder mit Mohn Das Quecksilber klettert in den letzten Wochen immer häufiger Richtung 30°C, für Kuchen ist es den meisten zu warm. Ganz auf Leckereien verzichten, will aber keiner, also zaubern wir mal wieder ein altbewehrtes Rezept… Weiterlesen →

Ostern steht vor der Tür.. was backen?!

Auch, wenn wir uns an Ostern, im Vergleich zu Weihnachten, eher zurück halten, möchten wir doch alle schöne Stunde im Kreis unserer Liebsten verbringen. Was darf hier selbstverständlich nicht fehlen? Genau, Kaffee & Kuchen. Wenn es nicht der klassische Osterzopf… Weiterlesen →

Macarons – kleine Verführer, gar nicht sooooo schwierig!

Macarons – kleine Verführer, gar nicht sooooo schweirig! Das kleine, feine Zuckergebäck erfreut sich allgemeiner Beliebtheit und das zu Recht! Sie sind nicht nur extrem lecker und individuell im Geschmack veränderbar. Man kann auch wunderbar Torten damit dekorieren, z.B. in… Weiterlesen →

Tradition Neujahrsherz und Zuckerschachtel

    Ich bin ja nicht unbedingt klassisch das, was man als traditionell bezeichnen würde und doch halte ich gerne an dem ein oder anderen aus vergangenen Zeiten fest. Ein für mich unersetzlicher Brauch ist dieser hier, der in unserer… Weiterlesen →

Christmas Cake – großes Backshooting mit Laura Brechtel Fotografie

Kleines Törtchen als Dessert zum Weihnachtsessen gesucht? Ich hab‘ das Richtige! Einen Spekulatius-Schoko-Boden mit frischen Cashewkernen und einer Orangen-Zimt-Buttercreme mit weihnachtlichem Topping. Mhhhhhhm… Für den Boden: 200 g Zucker 4 Eier 80 g Backkakao 200 g Mehl 200 g Cashewkerne… Weiterlesen →

© 2019 AuBacke – kaum in Torte zu fassen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑